Wahlpflichtunterricht an der JAS  

Französisch ab Klasse 6 

Die zweite Fremdsprache Französisch wird bereits ab der Jahrgangsstufe 6 zur Wahl angeboten. Alle Kinder, die Französisch nicht erlernen wollen, erhalten stattdessen Förderunterricht in den Hauptfächern Deutsch, Englisch oder Mathematik.

Schülerinnen und Schüler, die Französisch als Wahlpflichtfach anstreben, müssen das Fach zum Beginn der 6. Klasse wählen. 

Wahlpflichtunterricht ab Klasse 7

Der Wahlpflichtunterricht an der Josef-Annegarn-Schule beginnt laut Beschluss der Schulkonferenz mit der Jahrgangsstufe 7.

Unsere Schülerinnen und Schüler treffen mit der Wahl des vierten Hauptfaches eine für ihre weitere Schullaufbahn wichtige Entscheidung. Alle Fächer, die zur Wahl stehen, werden daher in den Jahrgangsstufen 5 oder 6 zumindest epochal unterrichtet.

Dies stellt sicher, dass unsere Schülerinnen und Schüler vor ihrer Wahlentscheidung schon einzelne Inhalte und Anforderungen aus eigener Anschauung kennengelernt haben. Eine bloße Information von Eltern und Schülerinnen und Schülern über die Fächer und ihre Inhalte kann dies allein nicht leisten. 

1234  

Weitere Informationen zum Wahlpflichtunterricht finden Sie hier.